Fotografie
10.2011

Fotos von Michael Schaaf

Portraits im historischen Verfahren

Digitale Fotografie? Filme im Fotoladen kaufen? Auf keinen Fall! Der Fotograf Michael Schaaf fotografiert mit historischen Verfahren die Agenturinhaber Jörg Illigen und Rick Wolf. Die Fotos wurden im Collodium-Nassplatten-Verfahren aufgenommen, das ins Jahr 1851 zurückdatiert werden kann.

10.2011

Beim Nasscolloium-Cerfahren werden Glasplatten lichtempfindlich beschichtet. Die noch nasse Platte wird im Dunkeln in eine Plattenkamera eingelegt. Die Belichtung dauert einige sekunden – in unserem Fall mussten wir 10 sekunden stillhalten. Es ist dieser Zeitraum, der dem Fotografierten zur Konzentration zwingt und intensive, einzigartige Portraits hervorbringt. Jede Fotografie ist ein Unikat: ein Silberbild auf Glas, geschützt unter einer Firnis aus Sandarak-Harz und Lavendelöl.

www.collodion.de